Metabolisch Kochen Ratgeber EBook

Metabolisch Kochen Ratgeber

Das Zubereiten von Speisen ist eine uralte und sehr noble Fähigkeit. Gute Köche genießen ein hohes Ansehen und so manch eine Frau ist bei dem Verzehr einer leckeren Mahlzeit dahin geschmolzen. Essen liefert Energie um die Herausforderungen des Alltags bewältigen zu können, doch es kann noch wesentlich mehr. Forscher haben herausgefunden, dass Essen uns glücklich macht und wir großen Genuss dabei empfinden.

Essen kann jedoch auch der Grund für großen Frust sein. Etliche Menschen leiden unter Übergewicht und sind deshalb sehr bedrückt. Wer dick ist hat Probleme ein gutaussehendes Outfit zusammenzustellen, zeigt sich nicht gerne unbekleidet und wirkt nicht sonderlich anziehend auf das andere Geschlecht. Hinzu kommt meist ein gemindertes Selbstvertrauen und Hänseleien im Freundes- und Bekanntenkreis.

Aus dieser misslichen Lage versuchen viele Websites und Zeitungen Profit zu schlagen. Ein verzweifelter Mensch versucht alles um sich aus seiner misslichen Lage zu befreien. Die Lösung des Problems ist jedoch sehr simpel. Metabolisch Kochen heißt das Zauberwort und ist seit langer Zeit eine bekannte und erprobte Methode um Gewicht abzunehmen.

Fett wird aufgebaut indem man mehr Energie zu sich nimmt als man verbraucht. Um dies zu verhindern muss man entweder den Kalorienverbrauch erhöhen, oder weniger Kalorien zu sich nehmen. Dabei hilft metabolisch Kochen ungemein.

Während viele Diäten einen Verzicht fordern und deshalb in der Regel nach kurzer Zeit wieder abgebrochen werden, bietet metabolisch Kochen die Möglichkeit leichte Änderungen an der täglichen Lebnesmitteleinnahme vorzunehmen. Dies bewirkt, dass man abnimmt ohne ständig ein Hungergefühl zu haben.

Metabolisch Kochen bedeutet das Hauptaugenmerk auf die Verarbeitung von Proteinen zu legen und Kohlenhydraten aus dem Weg zu gehen. Dies bedeutet im Klartext, dass man Nudeln, Brot und Reis meidet, dafür mehr Gemüse und Eiweiße zu sich nimmt.

Im Körper bewirkt dies, dass die vorhandenen Fettreserven abgebaut und bestehende Muskeln verstärkt werden. Metabolisch Kochen bringt den Körper dazu auf natürlichem Wege mehr Kalorien zu verbrennen und somit nachhaltig abzunehmen.

Die Ernährungsumstellung wird im Idealfall von einem Sportprogramm begleitet, welches sich auf etwa drei Stunden pro Woche erstreckt.

Weiter zum metabolisch kochen Ratgeber