PremiumSIM-LogoDie große Fülle an aktuellen Smartphones macht die Suche nach dem optimalen Gerät nicht einfacher. Mit ein paar Tipps kommt man dennoch schnell ans Ziel.

Die erste Frage, die sich stellt, ist der Nutzen eines neuen Smartphones. Geht es darum ein Gerät zu finden, das allen technischen Herausforderungen gewachsen ist oder ist es wichtig, ein modernes Modell zu finden, mit dem man signalisiert, dass man Wert auf bekannte Marken legt.

Sieht man sich die aktuellen Smartphones aus der Nähe an, so fällt auf, dass sie vom Funktionsumfang sehr ähnlich sind. Alle beinhalten eine Kamera, Bluetooth, GPS, WLAN und mobiles Internet. Bei genauerem Hinsehen erst entdeckt man die Unterschiede.

 Technische Ausstattung

Alles kann variieren: die Auflösung der Kamera, die Geschwindigkeit für die mobile Datenübertragung, die Leistung des Prozessors oder der integrierte Speicher.

Wer keine Kompromisse eingehen möchte, sollte daher ein Gerät der oberen Preisklasse wählen. Damit wird er lange Freude haben und leistungsmäßig nichts vermissen.

Sind Sie auf der Suche nach dem Modell mit dem optimalen Preis-Leistungs-Verhältnis, so sollten Sie sich die Modelle der eher unbekannten Marken ansehen. Denn eines ist klar: Bei den populärsten Marken bezahlt man nicht nur für das Produkt an sich, sondern auch für den Namen und das nicht zu knapp!

PremiumSIM-Smartphone-Bild

Wo lässt sich Geld sparen?

Positiv ist dabei die große Zahl an Herstellern, die sich regelmäßig mit günstigen Angeboten hervortun. Allerdings vergleicht der erfahrenen Smartphone-User nicht nur die technischen Daten. Entscheidend ist die Lektüre von Testberichten.

Oft erschließen sich die Unterschiede der Geräte erst bei einem ausführlichen Test. Eine Digitalkamera mit hoher Auflösung kann beispielsweise Probleme bei schwachem Licht zeigen. Ebenso garantiert eine hohe Auflösung nicht, dass alle Farben in ihrer wahren Brillanz widergegeben werden.

Weniger Sparpotential als von vielen gedacht bieten Bundle-Angebote, bei denen das Mobilgerät kostenlos oder zu einem relativ geringen Preis zusammen mit einem Handyvertrag angeboten wird. Solche Verträge laufen nicht nur über die lange Laufzeit von 24 Monaten, sondern sind in der Regel auch verhältnismäßig teuer.

PremiumSIM-Handy-Bild

Ehrliche Ratschläge von Bekannten

Diese Angebote lohnen sich nur in Ausnahmefällen und nur, wenn der Tarif optimal zum Nutzerprofil passt. Sinnvoller ist es in den meisten Fällen, einen günstigen Handyvertrag mit kurzer Laufzeit bei einem Mobilfunkdiscounter wie PremiumSIM abzuschließen und das Smartphone gesondert zu erwerben.

Preisvergleichsseiten helfen beim Finden des niedrigsten Preises. Bevor man seine Kaufentscheidung trifft, sollte man aber mit Freunden und Bekannten sprechen. Ihre Erfahrungen geben wertvolle Hinweise, sind ehrlich und unabhängig.

Hat man die Möglichkeit, das Smartphone eines Freundes kurz zu testen, so lässt sich schnell herausfinden, ob es allen Anforderungen entspricht.